Zum Hauptinhalt springen

Stuttgart-Süd

Der Stadtbezirk Stuttgart-Süd zählt zur Kernstadt und grenzt an den Innenstadtbereich von Stuttgart. Mit etwa 11 Euro pro Quadratmeter liegt Süd im mittleren Mietpreissegment  – noch, denn der Süden gilt als neues Szeneviertel. Das Lehenviertel ist eine der beliebtesten Wohngegenden in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg.   

Den etwa 44.000 Einwohnern bietet sich ein schönes Straßenbild: Traditionelle Wohnhäuser stehen neben Gebäuden im Jugendstil, dank der gut erhaltenen Altbaufassaden sind viele der Straßen in Lehen denkmalgeschützt. Am Stadtteilrand gibt es großzügige Einfamilienhäuser in Hanglage. Stuttgart-Süd ist mit drei Parkanlagen ein grüner Stadtbezirk, besonders von der Karlshöhe haben Besucher einen Panormablick über den Stuttgarter Talkessel.

Ein Bauwerk im Stuttgarter Stadtbezirk Süd steht seit Ende des 19. Jahrhunderts sogar in den Geschichtsbüchern: Der Schwabtunnel in Heslach war der erste Innenstadttunnel in Europa, er verbindet die Südstadt mit dem Stuttgarter Westen. Kurios ist der Spitzname "Blaustrümpfler" der Einwohner des Ortsteils Heslach, der im 16. Jahrhundert entstand. Der berühmte Stuttgarter Fernsehturm befindet sich ebenfalls in Stuttgart-Süd im Ortsteil Bopser. Hier entstand auch 1822 die erste öffentliche Grünanlage Stuttgarts rund um die "Bopserquelle".

Artikel in Stuttgart-Süd

Stuttgart-Süd: Der Schwabtunnel steht in den Geschichtsbüchern

Der Stadtbezirk Stuttgart-Süd steht in den Geschichtsbüchern – der Schwabtunnel in Heslach war der erste Innenstadttunnel und Verkehrstunnel Europas. »


Stuttgart-Süd: Die Heslacher trugen blaue Strümpfe zum Kirchgang

Die Heslacher werden neckisch als Blaustrümpfler bezeichnet. Im 16. Jahrhundert trugen sie blaue Strümpfe zum Kirchgang – allerdings nicht ganz freiwillig. »


Stuttgart-Süd: Denkmalgeschützte Straßen in der ex-Römersiedlung

Die Straßen in Lehen sind mit ihren Gebäuden im Jugendstil denkmalgeschützt. Doch es gibt noch ältere Bauwerke in der ehemaligen Römersiedlung Stuttgart-Süd. »